Die Zeltflächen am Bucher Berg

Das Areal des Bucher Bergs ist rund 16.000 qm groß. Aufgeteilt ist das Gelände in 3 große Lagerbereiche, die um den Aussichtsturm angeordnet sind. Die öffentlichen Gebäude und Einrichtungen des Bucher Bergs werden von allen Gästen gemeinschaftlich genutzt.

Zeltfläche A

Die Zeltfläche A umfasst etwa 2.800 m2. Sie liegt rechts des Hauptweges, der auf den Aussichtsturm zuläuft. In westlicher Richtung wird die Lagerfläche durch ein Hochwäldchen begrenzt, im Südwesten grenzt sie an die Rückseite des Programmgebäudes. In diesem Bereich der Wiese befinden sich auch die Stangenholzlege und die beiden Shelter.

Zeltfläche B

Die Zeltfläche B umfasst etwa 2.500 m2. Sie liegt links des Hauptweges, der auf den Aussichtsturm zuläuft. Am südwestlichen Ende dieser Wiese liegen die Waschhütten und der Grillpavillon.

Zeltfläche C

Die Zeltfläche C umfasst misst etwas 2.400 m2. Sie liegt nahe der Gebäude und des Hochwäldchens und bietet teilweise einen wunderschönen Ausblick ins Tal.

Zeltfläche D

Die Ausweich-Zeltfläche D ist rund 2.200 m2 groß und liegt etwas abseits der anderen Wiesen am Fußweg nach Bachhaupt in einer kleinen Senke. Diese Wiese kann nur nach vorheriger Rücksprache mit langfristigem zeitlichen Vorlauf belegt werden.

Weitere Zeltflächen

Für Großveranstaltungen können weitere Zeltflächen ausgewiesen werden. Dies ist jedoch nur in Absprache mit den Eigentümern möglich. Da die in Frage kommenden Flächen landwirtschaftlich genutzt werden, ist eine sehr frühzeitige Planung notwendig.