27.07.2015 15:06
Von: Sebastian Wurm

Stangenholzlege erneuert

Am vergangenen Wochenende (24.-26.07.2015) ging es bei einem Arbeitswochenende der Platzgruppe Bucher Berg der alten und mittlerweile ziemlich maroden Holzlege an den Kragen. Daniela Wurm, Nora von Egloffstein, Janzer, Günter Auer sowie Sebastian Wurm sortierten dabei einen Großteil des bisher eingelagerten Bauholzes aus, verarbeiteten die unbrauchbaren Stangen zu Brennholz und lagerten die noch verwendbaren in der neuen stählernen Holzlege ein.


Während Janzer hauptsächlich die Kettensäge schwang, wuchteten die anderen vier Mitarbeiter die Holzstangen aus der alten Holzlege, bewerteten sie und reichten sie ihm gegebenenfalls zum Kleinsägen weiter. Da ein Teil der Vorarbeiten nun gemacht ist, kann der Staff 2015 während des International Camp mit der Überprüfung des Stangenholzes weitermachen - den Rest erledigt dann die Platzgruppe bei den folgenden Arbeitswochenenden im Laufe des Jahres.

Weitere Informationen (auch bei Interesse an der Platzgruppe):

Janzer, Teresa Hennig, Jan Herrmann und Sebastian Wurm
E-Mail: platzgruppe(at)bucher-berg.de